Beat Donzé zum Ehrenmitglied ernannt

An der GV vom 17. Mai 2019 wurde Beat Donzé als Anerkennung für sein riesiges Engagement für den UHC RZ Merenschwand zum Ehrenmitglied ernannt.

Beat Donzé hat den Verein in den letzten 15 Jahren geprägt und entscheidend vorwärts gebracht. Ohne ihn wären wir heute wohl nicht an dem Punkt, an dem wir heute stehen. Zu seinen Verdiensten gehören u. a. 5 Jahre als Präsident, 4 Jahre als Kassier, 6 Jahre als Juniorentrainer, zudem vertrat er den Verein beim Bau der neuen Turnhalle oder war bei den beiden Grümpis tatkräftig im OK engagiert.

Beat, vielen Dank für Deinen unermüdlichen Einsatz für den Verein! Wir hoffen, Du bleibst uns noch lange erhalten.

Beat Donzé – Ehrenmitglied

Junioren-Trainingstag 2018

Am Samstag, 9. September trafen sich über 40 Junioren und die Trainer um 8.30 Uhr in Merenschwand. 

Gut gelaunt und voller Tatendrang wurde das Training aufgenommen. Die erste Trainingseinheit befasst sich mit den Grundlagen. Nach einem Ballspiel zum Aufwärmen ging es bereits los mit der ersten Trainingseinheit. Die Trainer zeigten den jüngeren Jungs technische Grundlagen, mit den älteren wurden taktische Varianten besprochen. Danach war auch bereits eine erste Pause angesagt, Bananen und Äpfel stärkten Kinder und Trainer gleichermassen.  

Continue reading

Vereinsreise vom 9./10. Juni 2018

Fast ein bisschen erstaunt konnte die Teilnehmerliste laufend um einen weiteren Teilnehmer abgehackt werden. Waren an der offiziellen Besammlung in Merenschwand doch gerade mal fünf der 22 Teilnehmer eingetroffen. Ganze sechs Anreisedestinationen standen zu Buche. In Wohlen konnte die Reiseleitung erleichtert den 21igsten Haken auf die Liste setzen, im Wissen, dass der letzte noch etwas später dazu stossen würde. Continue reading

Jubiläums-Grümpelturnier vom 5. Mai 2018

Der UHC Ramba Zamba feierte sein 30 Jahr-Jubiläum mit ein Grümpelturnier in der Turnhalle F.
Kurz nach dem Mittag begannen auch schon die ersten Schüler-Matc hes. Mit grossem Wettkampfgeist wurde um den Ball gespielt und schlussendlich machten die «Bez-Buebe» das Rennen. Anschliessend an das Schülerturnier begann die Plausch-Kategorie. Nach einem packenden Finale gewann schliesslich das Team «M-Players».
Im Festzelt wurde danach ausgiebig gefeiert. Ob mit oder ohne Sieg, hauptsache man war dabei und hat mit Spass mitgespielt.

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer! 🙂