Team II: 9. Runde vom 2.4.2017

Die Herren ll finden nach zuletzt zwei Niederlagen zum Saisonabschluss zum Punkten zurück. Gegen den souveränen Aufsteiger Unihockey Limmattal erspielte man sich nach dem Debakel aus der Hinrunde eine gerechte Punkteteilung.

Apocalypse Zürich besiegte man wie im Hinspiel. Dieses mal allerdings nicht mehr so souverän. Der Siegtreffer viel erst wenige Sekunden vor Schluss mittels einem Penalty.

Unihockey Limmattal lll – R.Z. Merenschwand ll 6:6
Apocalypse Zürich – R.Z. Merenschwand ll 5:6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.